Mitteilungen Ihrer Innung

Samstag, 4. Dezember 2021 - 10:11 Uhr
Neue Corona Regel ab dem 8. Dezember 2021

Ab Mittwoch, den 8. Dezember 2021 gelten im gesamten bayerischen Einzelhandel die 2G Regeln. So dürfen ab dem 8.12.2021 nur noch geimpfte und Genesene Personen unsere Ladengeschäfte mit Impf- oder Genesenennachweis und Lichtbildausweis und zwingend FFP2 oder gleichwertiger Maske betreten.
Sollten Sie weder geimpft noch genesen sein, kontaktieren Sie das Fachgeschäft Ihres Vertrauens telefonisch oder per Email. Sicher kann auch für Sie eine Lösung gefunden werden.
Bis einschließlich 7. Dezember gelten noch die 3G Regeln.

Peter Hauser
stellv. Obermeister, Webmaster

Montag, 8. November 2021 - 09:01 Uhr
Corona Ampel auf Gelb

Bitte denken Sie daran:
Seit dem 7.11.2021 ist die Corona Ampel in Bayern auf gelb. Dies bedeutet wieder zwingend FFP2 Maskenpflicht und je nach Landkreis 3G, 3G+ oder sogar 2G in unseren Geschäften oder Werkstätten.

Peter Hauser
stellv. Obermeister, Webmaster

Donnerstag, 21. Oktober 2021 - 16:04 Uhr
Wir begrüßen unser neues Mitglied

Die Firma
Juwelier Baier
Truderinger Str. 298
81825 München

ist seit Oktober 2021 unser neuestes Mitglied. Herzlich Willkommen. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in der Uhrmacherinnung. Für Wünsche und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr.
Gerne beraten wir Sie auch über die vielen Vorteile einer Zertifizierung.

Ihre Uhrmacherinnung für München und Oberbayern

Peter Hauser
stellv. Obermeister, Webmaster

Freitag, 5. März 2021 - 15:06 Uhr
Wir starten durch!

Auf Grund der Beschlüsse der Ministerpräsidenten Konferez vom 03.03.2021 dürfen unsere Mitglieder ab Montag, den 8. März 2021 unter den nachfolgenden Regeln wieder für Sie öffnen.

Diese Öffnungsschritte wird es in Bayern ab dem 8. März geben:
Buchhandlungen dürfen ab dem 8. März bayernweit wieder öffnen. Darüber hinaus können ebenfalls die bisher noch geschlossenen körpernahen Dienstleistungsbetriebe sowie Fahr- und Flugschulen wieder öffnen. Zudem gelten folgende Öffnungsschritte ab folgenden Inzidenzen:


7-Tage-Inzidenz von unter 100/100000 Einwohner bis 50/100000 Einwohner
Öffnung des Einzelhandels für sogenannte Terminshopping-Angebote („Click and Meet“), wobei eine Kundin oder ein Kunde pro angefangene 40 qm Verkaufsfläche nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum mit Dokumentation für die Kontaktnachverfolgung im Geschäft zugelassen werden kann.

Kontatieren Sie den Betrieb Ihres Vertrauens zwecks Terminabsprache. Die Adressen und Telefonnummern finden Sie links "unsere Miglieder" oder rechts "hier finden Sie einen Uhrmacher in Ihrer Nähe".

Stabile Inzidenz < 50/100000 Einwohner (an 7 aufeinanderfolgenden Tagen):
Öffnung des Einzelhandels mit einer Begrenzung von einer Kundin oder einem Kunden pro 10 qm für die ersten 800 qm Verkaufsfläche und einem weiteren für jede weiteren 20 qm. Natürlich auch hier mit FFP2 Maske.

Peter Hauser
stellv. Obermeister, Webmaster

Dienstag, 2. Februar 2021 - 19:00 Uhr
In Memoriam Rudolf Hahn

Am 31.12.2020 ist unser guter Freund und geschätzter Kollege Rudolf Hahn verstorben. Er war nicht nur ein umtriebiger Uhrmacher mit eigenen Geschäften, vielmehr hat er sich darüber hinaus noch für seine Kollegen in der Uhrmacherinnung für München & Oberbayern ehrenamtlich betätigt. Als sein Vorgänger Ernst Gottlieb den Vorsitz der Stiftung zur Nachwuchsförderung im bayerischen Uhrmacherhandwerk niederlegte übernahm Rudolf Hahn mit viel Engagement den Posten des Stiftungsratsvorsitzenden. Mit großem persönlichen Einsatz leitete er viele Jahre die Geschicke der Stiftung mit viel Fingerspitzengefühl.
Mit Rudolf Hahn verlieren wir nicht nur einen geschätzten Kollegen, wir verlieren auch einen guten Freund.

Peter Hauser
stellv. Obermeister und Webmaster

Ältere Beiträge

Anmelden